Traditionelles Brandmatter Waldfest

Am vergangenen Pfingstwochenende veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Sasbachwalden zum 47. Mal ihr traditionelles Brandmatter Waldfest. Bei sonntäglich gutem Wetter war die Stimmung im blumengezierten Festzelt sowie auf der Festwiese groß. Der Ausklang des Sonntags wurde von einigen Gästen kräftig in unserer Bar „Feuerhölle“ gefeiert.  Am folgenden Pfingstmontag besuchten uns trotz Regen viele treue Gäste. Kommandant Markus König begrüßte alle Personen von Nah und Fern die bei schönem Wanderwetter zum Feuerwehrfest gekommen waren. Mit großem Applaus und Anerkennung der jahrelangen Festwirtfunktion konnte am Pfingstmontag Festwirt Gerhard Bruder von Kommandant Markus König geehrt werden. Er organisierte 30 Jahre das Waldfest auf dem Brandrüttel. Markus König überreichte Ihm und seiner Frau Angelika einen Korb mit Kräutern für den Kräutergarten sowie einen Gutschein. Für die Kinder kam Spiel und Spaß nicht zu kurz. Die Jugendfeuerwehr hatte wieder viel auf dem Programm stehen. Von Wasserschlachten, über Eisenbähnel fahren bis hin zu Eis und Waffeln war für die Kleinen alles geboten.